• Herzlich willkommen beim Stöckler Hof in Lana bei Meran in Südtirol #1.

  • Herzlich willkommen beim Stöckler Hof in Lana bei Meran in Südtirol #2.

  • Herzlich willkommen beim Stöckler Hof in Lana bei Meran in Südtirol #3.

  • Herzlich willkommen beim Stöckler Hof in Lana bei Meran in Südtirol #4.

Rund um Lana

Mitten im Etschtal gelegen befindet sich Lana in einer verkehrsgünstigen Position zwischen Meran und Bozen und ist zugleich Ausgangspunkt beliebter Wandergebiete. Als größte Apfelgemeinde des Landes, wird das Ortsbild von Lana durch ausgedehnte Obstgärten geprägt. Neben einer großartigen, mediterran alpinen Landschaft mit zahlreichen Wander- und Ausflugsmöglichkeiten für Familien, gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten und kulturelle Veranstaltungen. Einkaufen in der Fußgängerzone Am Gries, ein Ausflug auf Lanas Hausberg, dem Vigiljoch, ein entspannender Spaziergang am Brandiswaal oder ein Besuch der romantischen Gaulschlucht, das sind nur einige Freizeitbeschäftigungen, die Lana bietet. Golfliebhaber kommen am Golfplatz Brandis auf ihre Kosten. Zum Kulturprogramm von Lana gehören unter anderem die Kürbistage, die Kastanientage, LanaLive, die Blütenfesttage, die Freilichtspiele in der Gaulschlucht sowie der Christkindlmarkt.

Meran

Die außergewöhnliche Lage inmitten der Südtiroler Bergwelt zusammen mit der mittelalterlichen Altstadt und dem mediterranen Flair machen Meran zu einem beliebten Urlaubsort. Seit 1971 kann man sich in Meran gesund baden. Der Kurbezirk mit der Therme erstreckt sich beiderseits der Passer. Das 30 – 35°C warme, radonhaltige Wasser im Thermalbad, stammt von Quellen am Vigiljoch bei Bärenbad und wirkt wohltuend bei Kreislauf- und Gelenkserkrankungen. Merans Altstadt wird neben anderen Sehenswürdigkeiten vor allem von der langen Laubengasse geprägt. Die Meraner Lauben sind die längsten in ganz Tirol und Südtirol und man sollte sich trotz des Gedränges, das oft in der schmalen Gasse herrscht, Zeit lassen um ihre Reize zu entdecken.

 

 

 

Brandis Waalweg

Direkt an unserem Hof befindet sich der Einstieg zu diesem Wanderweg, welcher Sie bis nach Niederlana und zu den Golfplätzen von Brandis bringt. Er schlängelt sich zwischen Obst- und Weingärten, teilweise durch den Laubwald, vorbei an der schönen Klosteranlage von Lanegg und der Sankt Margarethen Kirche. Der Weg ist leicht zu gehen und angenehm breit, dadurch auch Kinderwagen- und Rollstuhltauglich. Mit Ausblick auf die Ruine Brandisburg und den Golfplatz endet der Waalweg am Brandisbach und dem Wasserfall. Der Waalweg ist nicht länger als 2,5 km lang und der Stöckler Hof befindet sich etwa in der Mitte. Tipp: Vom Brandis Waalweg ausgehend, zweigt rechts ein kurzer Rundweg ab. Der Weg führt bergauf in Richtung Völlan und bietet einen tollen Aussichtspunkt über das gesamte Etschtal.

Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff

Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff erstrecken sich auf einer Fläche von 12 Hektar mit einem Höhenunterschied von 100 Metern. Das eröffnet beeindruckende Perspektiven auf exotische Gartenlandschaften sowie atemberaubende Ausblicke auf die umliegende Bergwelt und das Burggrafenamt.

 

 

 

 

Weitere Sehenswürdigkeiten

  Burgen und Schlösser: Brandis, Leonburg, Braunsberg, Mayenburg

  Kirchen und Kapellen: St. Margarethen - mit Fresken aus dem 13. Jh., Pfarrkirche Maria Himmelfahrt 1492 mit gotischem Flügelaltar (1503), Pfarrkirche Hl. Kreuz mit der zweitgrößten Glocke Südtirols (6248 kg)

  Südtiroler Obstbaummuseum, Bauernmuseum Völlan

  Skulpturenwanderweg längs der Gaulpromenade

KONTAKT

Stöckler Hof
St. Margarethenweg 18
I-39011 Lana (BZ)
Südtirol Italien


  0039 340 19 20 951

 mail@stoeckler-hof.com

 www.stoeckler-hof.com

HIGHLIGHTS

  Moderne Appartements

  Komplette Einbauküche

  Familiäre Atmosphäre

  Ruhige Lage

  Panoramablick ins Etschtal

  Nur 10 km von Meran, 25 km von Bozen